19139
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Neue Rückenschulkurse im September !

 

 

 

  Praxis für Physiotherapie Taunusstein

 

Telefon: 06128 / 42200

 

 

Aarstrasse 83

       65232 Taunusstein

 

        Öffnungszeiten:

 Montags bis Donnerstags

 7.45 Uhr bis 19 Uhr

 Freitags

  7.45 Uhr bis 16 Uhr

 

 

 

 

 

Matrix Rhythmus Therapie:

Unsere 50 Billionen Körperzellen sind immer in Bewegung – acht- bis zwölfmal pro Sekunde. Kommen sie aus dem Takt, gerät die Versorgung mit Nährstoffen und Sauerstoff ins Stocken. Es melden sich Schmerzen. Das passiert zum Beispiel, wenn wir verspannt sind. Um die Muskeln wieder in gesunde Schwingungen zu versetzen, stimuliert der Therapeut die Flüssigkeit in den Zellzwischenräumen, in der sogenannten Matrix. Das Gerät, das er dazu benutzt, ist ein Stab mit einem sogenannten Resonator.

Dieser leitet mechanische und magnetische Schwingungen direkt in das Muskelgewebe. Dabei entsteht ein Druck-Saug-Effekt wie beim natürlichen Muskelzittern. Die Matrix nimmt diese Impulse auf, leitet sie in die Tiefe und die Zellen gewinnen ihre Eigenschwingung zurück. So kommt die Versorgung wieder in Gang. Das Gewebe regeneriert sich, und die Schmerzen verschwinden.

Wissenschaftliche Daten belegen:  die Erfolgsquote liegt bei Rückenproblemen bei 75 bis 80 Prozent. Matrix-Rhythmus-Therapie eignet sich auch zur Verbesserung der Wundheilung nach Operationen, zur Behandlung von Sehnen- und Gelenkproblemen sowie bei Muskelverletzungen, Narben- und Kopfschmerzen.

Die Behandlung wird nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Kosten betragen 50 Euro pro Stunde. In den meisten Fällen sind nicht mehr als 4-5 Anwendungen erforderlich.